Sonntag, 14. Dezember 2014

Ich wünsche euch einen schönen 3. Advent

Nach gefühlten ewigen Zeiten schaffe ich es heute zu einem klitzekleinen "Ich-lebe-noch-Post"! :-)





Zuerst einmal wünsche ich euch einen
wunderschönen und gemütlichen 
3. Advent!
 

In den letzten Wochen hatte ich einfach viel zu viel zu tun, als dass ich Zeit gefunden hätte, einen Post zu schreiben. Mir hat einfach die Kraft gefehlt, mich nach einem anstrengenden Arbeitstag um meinen Blog zu kümmern. Auch eure Blogs habe ich sträflich vernachlässigt. Ich hoffe ihr seht mir das nach!
Bald wird es wieder ruhiger und dann wird wieder fleißiger gebloggt und bei euch kommentiert!

Ich hoffe, ihr konntet es euch heute ein bisschen gemütlich machen und euch von den Tagen unter der Woche erholen.

Wenn ich mal ein bisschen Zeit habe, dann genieße ich es sehr überall Kerzen anzuzünden, meine Lichterketten anzuschalten, heißen Tee zu schlürfen auf dem Sofa zu lümmeln und dabei ein gutes Buch zu lesen, Socken zu stricken oder einfach mal nichts zu tun.
Eigentlich eine schöne Zeit, die Vorweihnachtszeit.

Wie sieht es bei euch aus? Könnt ihr die Zeit genießen, oder gehts bei euch eher stressig zu? Habt ihr denn schon alle Geschenke? Ich hab da noch einiges vor mir!! 

Ich wünsche euch eine gute und nicht allzu hektische letzte Woche vor Weihnachten!




Liebe Grüße







 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Rosalie,
    schön wiedermal was von dir zu lesen.
    Ja man muß auch mal bissel abschalten in dieser hektischen Zeit.
    Für mich ist es nicht stressig, ich arbeite halbtags, nach Feierabend oder zu Stoßzeiten muß ich nicht in die Läden.
    Weihnachtsgeschenke werden bei uns in Maße gehalten und ich lass es einfach gemütlich zu gehen.
    Ich weiß bei den meisten klappt das nicht und jeder hat sein eigenes Ding zu bewältigen.
    Schön ist dein Lichterglanz, ich wünsche dir noch einen schönen ausklingenden 3. Advent,
    ♥lichste grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Rosalie,
    mache Dir keinen Stress mit dem Blog.
    Es ist schön von Dir zu lesen, aber es gibt wichtigere Dinge im Leben.
    Genieße die Zeit!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend, Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Rosalie. Ich kann dich sooo gut verstehen. Auch für mich ist die Vorweihnachtszeit, obwolh sie ja eigentlich wundervoll und erholsam sein soll, eine der stressigsten im Jahr. Deshalb kommt auch mein Blog etwas zu kurz, was aber bestimmt jeder gut verstehen kann. ;) Ich wünsche dir noch eine schöne Vorweihnachtszeit und lass dich nicht all zu sehr stressen ;) LG, Martina

    AntwortenLöschen
  4. Immer mit der Ruhe! Leben live geht vor... Lass dich nicht fressen ;)Und ich freue mich auf wieder mehr von dir...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Rosalie,
    schön von dir zu hören. Ach ja - der Weihnachtsstress. Ich habe dieses Jahr alles ein wenig ´runtergefahren. Mal schau´n, ob die Panik noch zum Schluss kommt. Alle Geschenke habe ich auch noch nicht doch morgen werde ich noch einiges erledigen.
    Nimm dir auch ein wenig Zeit für dich.
    Ganz herzliche Grüße,
    Manuela

    AntwortenLöschen
  6. Ach meine Liebe,
    ich hab mich so über deinen lieben Besuch gefreut. Zeit schicke ich dir! Leben ist immer noch wichtiger als bloggen!
    Hab eine wundervolle Zeit und hoffentlich ruhigere Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Rosalie,
    Schön von Dir zu lesen :-)
    So ist das mit dem wahren Leben, da gibt es auch mal Phasen wo anderes wichtiger ist.
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosalie,
    ich freue mich über ein Lebenszeichen von dir :-)
    Hab eine schöne Zeit, auf dass es bald wieder ruhiger wird.
    Herzliche Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Rosalie....ich freue mich über ein Lebenszeichen von Dir. Kein Stress wegen der Bloggerei...manchmal spielt das Leben einfach eine andere Melodie. Dickes Drückerle

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Rosalie,
    schön mal wieder etwas von dir zu lesen. Mach dir keine Gedanken, die Menschen, die dich und deinen Blog mögen, bleiben dir treu, auch wenn du im Moment eher weniger hier bist.
    Ich bin zur Zeit zur Ruhe verdonnert worden, denn mir geht es nicht so prickelnd. Zum Glück hatte ich schon die Weihnachtsgeschenke bei Zeiten besorgt, sonst gäbe es da jetzt wohl ein Problem.
    Ich wünsche dir eine schöne und nicht all zu anstrengende Woche.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Annisa, vielen Dank für deine lieben Worte! Ich wünsche dir alles Gute für deine Gesundheit und dass es dir bald wieder besser geht!
      Liebe Grüße
      Rosalie

      Löschen
  11. Hallo liebe Rosalie,

    mir geht es auch so wie dir. Der Tag könnte gut und gerne noch ein paar Stündchen mehr haben um auch noch etwas Zeit zum Bloggen zu haben. Wenigstens habe ich schon alle Geschenke zusammen. Die Weihnachtspost ging heute raus und ich bin heute zum ersten mal richtig entspannt, weil schon fast alles vorbereitet ist. Falls wir uns nicht mehr lesen wünsche ich dir ein wunderschönes Weihnachtsfest.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  12. Hallo du Liebe,
    ja die Zeit rast einfach immer und der Tag hat zu wenige Stunden. Und dies nennt man dann die ruhige und besinnliche Zeit *tss
    Hauptsache ist aber dass es dir gut geht und natürlich bleiben wir dir treu und freuen uns mit dir auf die ruhigeren Zeiten,
    gaaaanz <3liche Grüße von mir ;O)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!