Samstag, 16. November 2013

Mal ganz privat

Heute wird es mal ganz privat. Der Grund dafür ist, dass mich Donna von donnas-wooden-cottage.blogspot.de "getaggt" hat. Zu meiner Schande muss ich gestehen, dass das schon einige Zeit her ist. 
So, und deshalb wirds jetzt endlich Zeit für meinen privaten Post!




... und los gehts. Das waren die Fragen von Donna an mich:


1.Was hat dich veranlasst zu bloggen?
Lange bevor ich angefangen habe selbst zu bloggen, habe ich in all den tollen und inspirierenden Blogs von euch allen gestöbert, nach Anleitungen gesucht (und gefunden), gestaunt, was ihr Mädels alles so drauf habt. Ihr habt mich mit dem Bloggervirus infiziert. Es war dieser Reiz einfach mal einen ganz neuen Weg zu gehen. Und nun feiert mein kleiner Blog bald seinen 1. Geburtstag. Und es macht mir so viel Freude, alles was ich gerne mag, mit euch zu teilen.
 

2. Was hältst du von Sport?
Sport ist toll! (Solange ich keinen treiben muss) Nein, nein - Spaß!! Ich habe früher sehr viel Sport gemacht - Reiten, Tennis, Ballett, Ski fahren .... Heute finde ich leider dafür nicht mehr sooo viel Zeit. Aber Sport macht den Kopf frei, stärkt den Geist und ist ein prima Ausgleich zum Beruf! 


3. Was ist deine Lieblingsnascherei?
Hmmm, mal überlegen. Nun, da gibt es leider so einiges, was ich gerne nasche! ... und je länger ich darüber grübel, um so mehr fällt mir dazu ein! Also, ich liebe Marzipan. Kennt ihr diese kleinen Marzipankartoffeln, die es jetzt überall zu kaufen gibt? Da könnte ich jeden Tag eine Wochenration für eine Großfamilie verdrücken!! Geleebananen mag ich auch seeehr gerne! ... und wenn man immer fleißig Sport treibt (siehe Frage 2), dann ist das kalorientechnisch nicht sooo das Problem!!


4. Dein Lieblingsbuch?
"Das Haus der Schwestern". Eine sehr eindrucksvoll geschriebene Familiengeschichte von Charlotte Link.


5. Übst du deinen Traumberuf aus? 
Manchmal, wenn es drunter und drüber geht - würde ich lieber als Förster in einem Wald arbeiten.... aber die meiste Zeit liebe ich doch das was ich tue!


6. Wohin würde dich deine Traumreise führen?
Das ist eine sehr schwere Frage. Traumreise wohin? Reisen an sich ist ein Traum, egal wohin! Eine Reise in die Berge ist für mich gleichermaßen traumhaft, wie eine Reise ans Meer oder in eine schöne Stadt. Ich glaube, wenn ich mir eine Reise wünschen dürfte, dann würde ich gerne durch die USA reisen.




7. Wenn du nochmal von vorne anfangen könntest, was würdest du anders machen?
 Sehr schwere Frage! Klar, könnte ich einiges anders oder besser machen - aber hinterher ist man immer schlauer!!


8. Am liebsten gehst du spazieren mit....?
... meinen kuschelig warmen Winterstiefeln, an einem Winterabend durch den Schnee stapfend. Toll auch, wenn Keanu Reeves dabei ist! (haha, kommt jetzt nicht so oft vor)


9. Wie entspannst du dich am Besten?
Am besten kann ich mich bei schöner Musik entspannen. Auf Musik könnte ich nur schwer verzichten!


10. Was machst du am liebsten an einem regnerischen Sonntag? 
Lange schlafen, im Bett liegen bleiben und den Tropfen lauschen, es mir auf dem Sofa mit einer Tasse Tee und einem guten Buch gemütlich machen, stricken, in euren Blogs stöbern ...



Puh, geschafft! Alle Fragen beantwortet!

* * *


Zum Schluss noch eine kleine Erinnerung in eigener Sache:
Meine Verlosung endet in zwei Tagen. Also, wer noch nicht im Lostöpfchen ist, der kann noch reinhüpfen!




Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende







Kommentare:

  1. Liebe Rosalie, schön dass du noch dran gedacht hast. Und die Antworten lassen mich dich ein bisschen besser kennenlernen.
    Bin auch Marzipanfan, versuche aber mir die Marzipankartoffeln streng einzuteilen.
    Keanu Reeves ist eine Marzipanschnitte, um es mal in unserer Sprache zu sagen, aber leider kommt er hier auch nicht vorbei:o)
    LG Donna

    AntwortenLöschen
  2. Schön einiges mehr über dich heraus gefunden zu haben!!!!

    Einen wunderschönen Sonntag wünsche ich dir,
    Edina.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Rosalie,
    Charlotte Link lese ich auch sehr gern …. danke für deine Einblicke!

    Viele liebe Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Rosalie,
    Charlotte Link lese ich auch gern, sie schreibt immer spannend und doch auch fürs Herz, gell?
    Du lässt uns ein bisschen mehr über dich erfahren, dass finde ich großartig!
    Und Marzipan....mag ich auch...Jammer!
    Lieben Gruß von
    Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Rosalie, ganz lieben Dank für deine so lieben Zeilen bei mir. Hat mich sehr gefreut.
    Deine privaten Einsichten sind sehr interessant und der Gedanke mit dem Förster ist gar nicht so verkehrt, in so manch stressigen Situationen. Zumindest als ein kleiner Tagtraum kann man sich diesen bewahren, nicht wahr ? :-)
    Alles Liebe und ganz herzliche Grüße sende ich dir...Maxie
    P.S. bin schon sehr gespannt auf deine Verlosung!!!

    AntwortenLöschen
  6. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  7. Huhu,
    sehr tolle Fragen und Antworten :) Vielleicht hast du Lust, auf 10 weitere? :D Ich habe dich nämlich bei mir auf der Seite getaggt und würde mich freuen, wenn du mitmachst! Hat ja auch Zeit ^^
    Hab gerade in meinem Kommentar den Link vergessen -.- ich doofe haha, hier nochmal nachträglich: http://anapopana.blogspot.de/2013/11/new-tag.html
    Liebe Grüße,
    Äna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Rosalie,
    vielen Dank, dass du hier so einiges von dir preisgegeben hast. Und das mit so schönen Worten.
    Ich wünsche dir ein gemütliches Wochenende.
    Herzliche Grüße Alex

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über deinen Kommentar!